DWT Logo

Virtual Reality Montageschulung – DWT GmbH

Diese Referenz berichtet von einer Virtual Reality (VR) Schulungsanwendung, die bei der DWT GmbH zur Schulung in der Montage einer Rohr-Schneidemaschine eingesetzt wird.

Wie sieht eine Schulung mit Virtual Reality aus? Wie wird diese gestaltet und welche Möglichkeiten und Vorteile bietet sie gegenüber herkömmlichen Schulungen? Es folgt ein Überblick zu all dem.

Was ist eine Virtual Reality (VR) Schulung?

Die Zukunft der Ausbildung

Mit Schulungen in Virtual Reality schlagen Sie mehrere Fliegen mit einer Klappe: Einerseits ist die Technik spannend und weckt Neugier für ihre Inhalte, andererseit werden die Inhalte immersiv und interaktiv vermittelt. Das Ergebnis ist eine Schulungsanwendung, die Spaß macht und durch das selber machen statt nur Zuschauen erhebliche Vorteile beim Lernen mit sich bringt.

Darüber hinaus bieten Schulungen in Virtual Reality noch viele weitere Vorteile. Risikofrei kann der Azubi trainieren und sich so frei von Angst an die neue Aufgabe heranwagen. Aber auch ältere Mitarbeiter können von der virtuellen Schulung profitieren. Die Handlungen des Nutzers können ausgewertet und die Ergebnisse in einem Dashboard zusammengefasst werden. So erhält jeder Mitarbeiter stets ein detailliertes Feedback und kann sich auf Basis dieser Daten verbessern. Dies erhöht die Effizienz und Effektivität der Mitarbeiter und senkt zeitgleich das Unfallrisiko. Zudem kann unabhängig von Ort, Zeit und Ausstattung trainiert werden.

Die Virtual Reality Montageschulung

Für die DWT GmbH wurde eine virtuelle Montageschulung in Virtual Reality (VR) erstellt, um Mitarbeiter unabhängig von Zeit, Ort und Ausstattung, sowie Risiken in der Handhabung einer Rohrschneidemaschine zu schulen. Während zu Beginn der Anwendung die Handhabung durch 360 Grad Videos erläutert wird, folgt danach die Simulation, in der die Nutzung der virtuellen Maschine Schritt für Schritt durchlaufen werden kann.

Virtuelle Montageschulung Erklärung

Erklärung durch den Ausbilder

Zu Beginn wird dem Nutzer die Handhabung der Rohr-Schneidemaschine durch den Ausbilder erklärt. In verschiedenen 360 Grad Videosequenzen geht der Ausbilder auf die Bestandteile des Werkzeuges ein und erklärt die Prüfung dieser Bestandteile auf ihre Richtigkeit.

Nachdem die Basics erledigt sind geht es zur Anwendung der Maschine. Dabei wird dem Nutzer schritt um Schritt die Montage und Nutzung des Werkzeuges erklärt. Der Nutzer kann aus verschiedenen Winkeln das Geschehen betrachten und bei Bedarf vor- oder zurückspulen.

Virtual Reality in der Schulung

Sichere Prozess-Simulation

Nun ist der Nutzer dran! Nachdem die Handhabung und Nutzung der Maschine im Video betrachtet werden konnte obliegt es nun dem Nutzer den Prozess richtig auszuführen. Neben einem Modus, bei dem man durch Hinweise angeleitet wird gibt es auch einen Modus, der vollkommen ohne Hinweise auskommt. So kann unter Anleitung gübt und ohne Hinweise das eigene Können getestet werden.

Sollten dem Nutzer Fehler unterlaufen wird die Übung unterbrochen und auf den Fehler hingewiesen. Hier besteht auch die Möglichkeit die Folgen eines Fehlers zu visualisieren. Glücklicherweise kann der Nutzer weder durch seine Fehler Material noch Werkzeug beschädigen, noch sich selbst verletzen.

VR Schulung Feedback

Feedback und Auswertung

Zum Ende der Anwendung erhält der Nutzer das Feedback, dass er den Prozess erfolgreich durchlaufen hat. Es steht dem Nutzer frei die Übung oder die Anleitung durch den Ausbilder zu wiederholen. Auf Wunsch kann auch ein Dashboard angezeigt werden, um Werte wie die Geschwindigkeit zu sehen.

Auf Basis dieser Werte lässt sich Gamification betreiben: Welcher Azubi ist der schnellste, genauste, sicherste in der Handhabung der Rohr-Schneidemaschine? Versehen mit einem Preis zum Ende der Ausbildung für die besten beispielsweise lässt sich die Motivation zur Nutzung der Anwendung nochmals steigern.

Vielen Dank für die Zusammenarbeit
Schreiben Sie uns!

Sie möchten mehr über Ihre Möglichkeiten von virtuellen Schulungen und Werkzeugen wie VR, AR und Co. erfahren? Sie haben Fragen zur virtuellen Montageschulung der DWT GmbH? Dann schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontakt

viality AG
Martin-Schmeißer-Weg 10
D-44227 Dortmund

Telefon: +49 231 44999 61
Telefax: +49 231 47 615 01